AKTUELLES

Jan. 2012 Infusionstherapie

Herzlich Willkommen im Ambulanten OP-Zentrum Bergstrasse

Im Ambulanten Operationszentrum Bergstrasse (aozb) führen wir jährlich etwa 2500 ambulante Operationen durch. Der Vorteil der ambulanten Operation liegt auf Ihrer Seite als Patient, da Sie auch nach größeren operativen Eingriffen in Ihre gewohnte, private Atmosphäre entlassen werden können. Dies wird durch moderne Operationsmethoden und besonders schonende Narkosetechniken und die Versorgung ausschliesslich durch Fachärzte erreicht.

Die Abläufe in unserem OP-Zentrum sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.

Im Gegensatz zu großen Institutionen kann in unserer Praxisklinik eine persönliche und vertrauensvolle Umgebung geschaffen werden. Unser Bestreben liegt in Ihrer ganz individuellen Versorgung und somit in der Wahrnehmung Ihrer Bedürfnisse und gegebenenfalls Ihrer Ängste.

Die Wartezeit während Ihrer Operation können Ihre Angehörigen gerne in unserem Atrium verbringen und Sie direkt nach der Entlassung in Empfang nehmen.

Wir freuen uns auf Sie als Patient.

Dr. Sabine Chinta    &    Dr. Jens Plachky

Geschäftsleitung aozb